Padi Deep Diver

Padi Deep Diver

Tieftauchgang 40 Meter.

Der Reiz der Tiefe. Beim Tauchen hat die Erkundung tieferer Stellen etwas Faszinierendes und Geheimnisvolles. Manchmal ist es ein Wrack, das Sie anzieht, um über 1 m hinaus zu tauchen, und bei Wandtauchgängen könnte es eine Gorgonie oder ein riesiger Schwamm sein. Was auch immer es ist, um sicher 40 Meter tief zu tauchen, sollten Sie den Spezialkurs PADI Deep Diver absolvieren.

Wenn Sie den PADI Adventure Diver oder einen höheren Tauchschein erworben haben und mindestens 15 Jahre alt sind, können Sie sich für den Deep Diver Kurs anmelden.

 

Training:

Das Training beginnt mit einem Überblick über die Gründe für Tieftauchgänge und wie wichtig es ist, seine Grenzen zu kennen. Während vier Tieftauchgängen mit Ihrem Tauchlehrer werden die folgenden Themen erarbeitet:

- Spezielle Ausrüstung für Tieftauchgänge

- Planung von Tieftauchgängen, Verfahren zur Aufrechterhaltung des Kontakts mit dem Partner und Tarierungskontrolle.

- Management der Gasversorgung, was im Falle einer Gasnarkose zu tun ist und Sicherheitsüberlegungen.

 

Außerdem kann der erste Tauchgang dieses Padi Specialty Diver Kurses als Abenteuertauchgang für Ihren Advanced Open Water Diver Schein angerechnet werden.

 

Ausrüstung:

Sie benötigen einen Computer und die restliche Grundausstattung. Wir empfehlen außerdem eine Taschenlampe und eine Schiefertafel.

 

Kurspreis 300 €

Entdecken Sie Teneriffa mit uns

Erkunden Sie mit uns diese fantastische Insel